beelogger

Online-Temperaturkorrektur

Die csv-Dateien sollten manuell vom beelogger Server (Beim beelogger-Testserver über die Konfiguration) heruntergeladen und lokal abgelegt werden.

Die Wertepaare für Kalibriertemperatur und der Korrektur werden in die vorgesehenen Felder eingetragen. Nach Betätigen des Button “Korrektur” wird die ausgewählte Temperatur als Bezugstemperatur für die Berechnung herangezogen und das korrigierte Gewicht berechnet und angezeigt. Als Dezimaltrenner kann das Komma oder ein Punkt verwendet werden.

Durch Eingabe modifizierter Werte kann die Temperaturkorrektur weiter optimiert werden. Man kann mit den Werten spielen, bis man das beste Ergebnis erreicht.
Die  Werte können dann entweder in den beelogger-Sketchen oder für die Einstellungen im beelogger-Webserserver 2.0 verwendet werden. Bitte nicht die Korrekturen an beiden Stellen eintragen, denn dann wird die Korrektur mehrfach angewendet und das Ergebnis verfälscht.

Hier bitte die lokale beelogger.csv auswählen und hochladen…