beelogger

beeloggerMap

Die beeloggerMap wurde Mitte April 2019 mit dem Ziel ins Leben gerufen, die beelogger-Gemeinschaft enger zusammen zu führen und in diesem Rahmen auch Informationen zur Tracht sowie weitere Sensorwerte der Bienenvölker auszutauschen.

 

 

Ansicht: Hardware

Die Icons auf der Karte stehen für je einen beelogger. In der Start-Ansicht stehen die Icons für die Hardware des beelogger:

beelogger Solar beelogger Universal beelogger easyPlug Offline (> 24 Stunden kein Datenupload)

beelogger die länger als 7 Tage offline sind, werden nicht mehr auf der Karte angezeigt.

 

Ansicht: Tracht

Um zwischen beelogger- und Tracht-Ansicht zu wechseln ist einfach auf den Button unter der Map zu klicken.

Die Icons auf der Karte stehen für je einen beelogger. Die Trachtwerte stehen nur zur Verfügung, wenn diese Funktion im ausgewählten beelogger aktiviert wurde. In der Tracht-Ansicht wird über den Farbverlauf der Icons der Trachtwert dargestellt:

>= 0Kg > 0,4Kg > 0,8Kg > 1,2Kg > 1,6Kg
< 0Kg < -0,4Kg < -0,8Kg < -1,2Kg < -1,6Kg

 

Zur Teilnahme ist die Aktivierung über die beelogger-Konfiguration erforderlich. Die Daten, die hierbei geteilt werden, können individuell bestimmt werden – lediglich einige Pflichtangaben sind notwednig, damit dieser Dienst funktioniert. Beispielsweise kann optional eine Emailadresse zur Kontaktaufnahme oder die URL zu den eigenen WebserverSkripten, um die Daten der Gemeinschaft zur Verfügung zu stellen, angegeben werden. Aber auch ohne persönliche Daten kann ein wertvoller Beitrag für die beelogger-Community geleistet werden, indem die Trachtdaten oder weitere Sensorwerte der eigenen Region übertragen werden.

Die Daten auf dieser Karte werden alle 5 Minuten aktualisiert. Neu angelegte Profile oder Änderungen sind daher nicht sofort sichtbar.

Mit jeder Aktualisierung der Daten wird der Standort eines angezeigten beeloggers, im Rahmen der vorgegebenen Region, zur Sicherheit per Zufallsgenerator neu generiert.