beelogger

communityServer

Als Service von beelogger.de stellen wir mit einem kostenlosen Serversystem, mit nur einem Knopfdruck, konfigurierte Webserverskripte zur Nutzung des eigenen beeloggers zur Verfügung.

Es stehen sämtliche Funktionen der Webserverscripte zur Verfügung. Da alle Usereinstellungen online konfiguriert und bearbeitet werden können, gibt es für den communityServer-User keine Einschränkungen oder Nachteile gegenüber Usern, die die Scripte auf einem eigenen RaspberryPi oder Server betreiben! Der große Vorteil ist die Datensicherheit und die Garantie, ständig mit der neusten Skriptversion arbeiten zu können.

Zur Einrichtung reicht die Eingabe eines frei gewählten Benutzernamens. Persönliche Daten müssen nicht angegeben werden. Es können pro Benutzername beliebig viele beelogger integriert werden.

Der Account steht für die Dauer der Nutzung kostenlos zur Verfügung. Ein Anspruch auf diesen Service oder die Verfügbarkeit des Dienstes besteht nicht!


Wir bieten 2 Möglichkeiten an:

communityAccount – Dieser Account ist für User gedacht, die ihre beelogger dauerhaft kostenlos auf dem community-Server führen wollen. Der Account beinhaltet auch die Möglichkeit den Schwarmalarm und den automatischen Watchdog per E-Mail zu nutzen. Dennoch werden die gespeicherten Messwerte nach 90 Tagen Inaktivität (kein Upload von Messdaten von mindestens einem beelogger) automatisch gelöscht. Allerdings wird an den User zuvor noch ein Warn-Hinweis per Mail ausgesandt. Für die Nutzung dieses communityAccounts ist deshalb die Angabe der E-Mailadresse unabdingbar.

Testaccount – hier wird der jeweilige Account inklusive der gespeicherten Messwerte nach 30 Tagen automatisch vom System gelöscht.

 


Hier gehts zur Ansicht des angemeldeten CommunityUsers

Weitere Informationen zur Handhabung der Webserveroberfläche findet man unter Webserverskripte Konfiguration.