beelogger

FAQ

An dieser Stelle werden die häufig gestellten Fragen beantwortet:

 

Ist die Nutzung der Inhalte von beelogger.de wirklich kostenlos?

Ja! Alle Inhalte auf beelogger.de können kostenlos für den Bau und Betrieb eigener Arduino Datenlogger mit Stockwaage für Imker verwendet werden. Alle notwendigen Informationen und Dateien stehen hierzu direkt und ohne Angabe von persönlichen Daten zur Verfügung. Natürlich würden wir uns über eine Erwähnung oder einen Link zu unserer Seite freuen.

 

Darf der Programmcode verändert werden?

Der Programmcode auf beelogger.de steht unter GNU General Public License und darf  innerhalb dieser Lizenz verändert und verwendet werden. Um den auf dieser Website zur Verfügung gestellten Code stetig zu verbessern, freuen wird uns zu erfahren, welche Veränderungen oder Verbesserungen von Euch vorgenommen werden.

 

Können über beelogger.de Bauteile oder Platinen bezogen werden?

Nein, das ist leider nicht möglich. beelogger.de ist ein privates Projekt ohne kommerziellen Hintergrund.

 

Gibt es eine Diebstahlbenachrichtigung per SMS?

Immer wieder ist Wunsch zu hören, eine Diebstahlbenachrichtigung per SMS, direkt über einen Arduino zu senden. Dabei können verschiedene Sensoren eingesetzt werden (vorwiegend Schalter oder Reed-Kontakte) die bei Auslösung einen SMS-Versand über einen angeschlossenen GPRS-Sender zur Folge haben und der Imker somit umgehend informiert wird.

Leider rüsten nicht nur die Imker technisch auf. Mit einem einfachen Störsender, sogenannte „Jammer“, die schon für unter 100€ zu erstehen sind, wird die Mobilfunkverbindung wirkungsvoll gestört und damit unterbrochen, so dass auch keine SMS versendet werden kann.

Sicherlich gibt es weitere Strategien zur Sicherung, die jedoch in diesem Preissegment alle recht einfach ausgehebelt werden können. Bestenfalls ein Schutz vor Gelegenheitsdieben.