beelogger

Temperatur- und Luftfeuchtesensor (DHT21/ DHT22)

beelogger DHT22 vs DHT21

Größenvergleich zwischen DHT21 und DHT22

DHT21 und DHT22 sind digitale Temperatur- und Luftfeuchtesensoren mit einer Auflösung von 8bit.  Sie haben eine Messgenauigkeit der Temperatur von ±0.5°C im Bereich von -40°C bis +80°C und rund 3% zwischen 0-99,9% RH für die Messung der Luftfeuchte. Im Vergleich zum DHT22 hat der DHT21 den notwendigen Widerstand zur Beschaltung bereits integriert und besitzt Kabel statt Pins zum Anschluss. Dafür ist der DHT21 wesentlich größer als der DHT22. Im Gegensatz zum DHT11 haben DHT21 und DHT22 einen größeren Messbereich, eine höhere Auflösung und Messgenauigkeit.

 

 

 

Bezug

Die beiden Sensoren DHT21 und DHT22 sind kompatibel mit beelogger-EasyPlug und beelogger-Solar !
Bild Bezugsquelle Preis ab Suchbegriffe* Bemerkungen
 beelogger dht22 eBay 2,95€ DHT22 AM2302 wesentlich kleiner als DHT21
 beelogger DHT21 eBay 2,70€ DHT21  AM2301 Widerstand zur Beschaltung im Gehäuse integriert, verkabelt

*Einkaufstipps

Beschaltung

Die Beschaltung des DHT22 ist sehr einfach. Versorgt wird der Sensor an ‘VDD’ mit einer Spannung von 3,3V bis 5V. ‘Data’ des ersten Sensors verbindet man mit Pin 5 des Arduinos. Beim zweiten Sensor wird ‘Data’ mit Pin 6 des Arduinos verbunden. Fehlt noch ein Widerstand von 4,7K Ohm (optional 10K) von ‘VDD’ zu ‘Data’ und die Verbindung von ‘GND’ mit Masse. Werden zwei Sensoren angeschlossen, beispielsweise für die Stocktemperatur und die Außentemperatur, ist für jeden Data-Pin ein separater Widerstand notwendig.

Die Beschaltung des DHT21 ist identisch vorzunehmen, mit Ausnahme des Widerstandes, der bereits im Sensor integriert ist.

beelogger DHT Pinout

beelogger DHT Schaltung

Libraries

<dht.h– https://github.com/RobTillaart/Arduino/tree/master/libraries/DHTlib

Test-Programmcode

beelogger DHT21 TestDer Programmcode nutzt den in der Library integrieren Check der Messwerte. Meldet dieser Check ein Problem, beispielsweise durch ein loses Kabel, bekommt die entsprechende Variable den Wert ‘999.99’. Mit diesem Test-Programmcode wird zusätzlich eine Fehlermeldung über den seriellen Monitor ausgegeben. Werden die Messwerte später an einen Webserver übertragen, erkennt das Skript zum Speichern der Datensätze den Wert ‘999.99’ und es wird für diesen Sensor kein Messwert gespeichert. Dadurch wird die grafische Darstellung, beispielsweise durch Arbeiten am Sensor, nicht beeinträchtigt. Der Zwischenschritt über den Wert ‘999.99’, bietet dem Webserver oder dem Master eines Master-Client-Systems über Funk (RF433 oder nRF24L01) die Möglichkeit, ein Problem mit einem Sensor zu erkennen. Das ist bei Versendung eines ‘NULL-Wertes’, wie dies bei einem deaktivierten Sensor auch der Fall ist, nicht möglich. Eine Auswertung dieser Information ist derzeit nicht integriert, möglich wäre aber beispielsweise ein akustischer oder visueller Alarm am Master oder der Versand einer Email über den Webserver.

Zum Test des Sensors mit dem beelogger-Solar, muss zunächst die Stromversorgung aktiviert werden. Hierfür ist im Setup des Programmcodes der Pin 4 auf ‘HIGH’ zu setzen:

 

Ausgabe des seriellen Monitors (115200 baud):

Programmcode downloaden:

Download

Der komplette Programmcode für den Arduino Datenlogger mit Stockwaage für Imker ist unter Programmcode zu finden.