beelogger

beelogger-Universal Programmcode

Die beelogger-Universal Sketche unterstützen alle Sensoren. Die Platine des beelogger-Universal ermöglicht den Anschluß der Bienenzählermodule.

Für die Verwendung des beelogger-Universal in der erweiterten Ausbaustufe (Batteriebetrieb ohne Bienenzähler) mit GSM-Modul den Programmcode des beelogger-Solar verwenden.

 

Programmcode beelogger-Universal einfache Aufbaustufe mit Bienenzähler:

Hier stehen die Sketche der einfachen Ausbaustufe (Stromversorgung im Netzbetrieb), z.B. für den Bienenzähler,  zum Download bereit.

  beelogger-Universal LAN

‘beelogger-Universal LAN’ unterstützt alle Sensoren. Die Messwerte der Sensoren werden direkt über einen angeschlossenen Ethernet-Adapter an den Webserver gesendet. Durch Angabe unterschiedlicher Verzeichnisse für den Webserver, können praktisch beliebig viele beelogger parallel eingesetzt werden.

Version Release Notes
1.0
  • Initiale Version
2.0
Download

 

 

  beelogger-Universal WLAN

‘beelogger Universal WLAN’ unterstützt alle Sensoren. Die Messwerte der Sensoren werden vom beelogger direkt per WLAN an einen Router und von dort an einen Webserver gesendet.

Version Release Notes
1.0
  • Initiale Version (inkl. Bienenzähler)
1.01
  • Verzeichnisname der Webserver-Skripte bis 64 Zeichen

2.1

19.01.2019

  • 2 WLAN-AP zur automatischen Auswahl konfigurierbar
2.2

08.05.2019

  • unterstützt komfortable Zuweisung der Sensoren zu den Variablen

Download : Version 2.1

Download : beelogger_Univ_WLAN_2.2

 

 

beelogger-Universal Double

Die Double Sketche unterstützen zwei Wägezellen mit einem HX711 unter Verwendung von Kanal A und B.
Die Messdaten werden vom Sketch mit den Bezeichnern “GewichtA” und “GewichtB” an den Webserver übertragen.
Damit in der Webserver-Grafik beide Einzel-Gewichtswerte angezeigt werden, müssen über die Konfiguration zwei Gewichtssensoren (GewichtA und GewichtB) ergänzt werden.
Der alte Gewichtswert (Sensor 06) zeigt bei Übermittlung eines zweiten Gewichts die Addition der beiden Werte GewichtA und GewichtB an!

beelogger-Universal WLAN Double

‘beelogger Universal WLAN Double’ unterstützt viele Sensoren. Die Messwerte der Sensoren werden vom beelogger direkt per WLAN an einen Router und von dort an einen Webserver gesendet.

Version Release Notes
1.01

02.02.2019

  • Initiale Version (inkl. Bienenzähler)
2.0

08.05.2019

  • unterstützt komfortable Zuweisung der Sensoren zu den Variablen

Download : Version 1.01

Download : beelogger_Univ_WLAN_DBL_2.0

Der Double wertet zwei Wägezellen/Waagen aus. Diese werden in einer Grafikdarstellung angezeigt. Damit in der Webserver-Grafik beide Gewichtswerte angezeigt werden, muss über die Konfiguration in der Grafik der zweite Gewichtssensor ergänzt werden.
In der Grafik können beide Gewichtswerte für den Waagenaufbau Double automatisch addiert werden.

 

Programmcode beelogger-Universal erweiterte Ausbaustufe:

Der Programmcode ist für Systeme der erweiterten Ausbaustufe ohne Bienenzähler:

beelogger-Universal WLAN Batteriebetrieb (erweiterte Ausbaustufe)

‘beelogger Universal WLAN’ unterstützt alle Sensoren. Die Messwerte der Sensoren werden vom beelogger direkt per WLAN an einen Router und von dort an einen Webserver gesendet.

Version Release Notes
2.31
  • Initiale Version
  • 2 WLAN-AP zur automatischen Auswahl konfigurierbar
  • Gewicht auf kG skaliert
  • Komfort Sensorkonfiguration

Download

 

beelogger-Universal GSM Batteriebetrieb (erweiterte Ausbaustufe)

‘beelogger-Universal GSM’ unterstützt alle Sensoren. Die Messwerte der Sensoren werden vom beelogger-Universal mit einem GSM-Modul (SIM800L) über das Mobilfunknetz direkt an einen Webserver gesendet.

Für die Verwendung des beelogger-Universal in der erweiterten Ausbaustufe (Batteriebetrieb ohne Bienenzähler) mit GSM-Modul den Programmcode des beelogger-Solar verwenden.